Das Imkerfachzentrum der Haute-Savoie (SYNDAPI 74) in den französichen Alpen, betreibt einen Versuchsbienenstand spezifisch für die Beobachtung lokaler Bienenrassen. Um diese Überwachung bestmöglich durchzuführen, wurde eine BS4X-24-Konfiguration der Beescale Stockwaagen eingesetzt, um die 24 Bienenvölker des Fachbienenstandes zu verfolgen. Diese Überwachung erfolgt zu geringeren Kosten, da nur ein Sigfox-Abonnement erforderlich ist, um den ganzes Bienenstand abzudecken.

« Wir haben schon zwei verschiedene Bienenrassen an diesem Standort eingerichtet. Wir haben vor, drei andere im Frühjahr zu einrichten. Die Bienenstockwaagen werden es ermöglichen, zeitgleich das Gewicht der Völker zu verfolgen. »  

– FREDERIC – Betreuer des Imkerfachzentrums SYNDAPI 74

Blick auf den Bienenstand


 

 

 

Die von dem Fachbienenstand benutzte BS4X24-Sigfox Stockwaage


Von 8 bis 24 Bienenvölker, mit einer einzigen Box und einem einzigen SIGFOX-Abonnement (oder kein Abonnement wenn sie über WIFI verfügen).
Maximale Entfernung zwischen dem Sendemodul und den Waagen: 1 KM