Allgemeine Verkaufsbedingungen

BEDINGUNGEN UND KONDITIONEN

CONNECTED BEEKEEPING

Unternehmen CONNECTED BEEKEEPING
Vertreten durch Herrn Jérôme ALPHONSE
9 chemin du pont Rompu
26150 DIE - FRANKREICH
SIRET 832 055 487

Artikel 1: Zweck und allgemeine Bestimmungen

Die vorliegenden Allgemeinen Verkaufsbedingungen bestimmen die Rechte und Pflichten der Parteien im Rahmen des Verkaufs und der Verwendung der damit verbundenen Produkte für die Bienenzucht, die von Connected Beekeeping vermarktet werden. Das geltende GSC sind die zum Zeitpunkt der Zahlung (bzw. der ersten Zahlung im Falle von Mehrfachzahlungen) gültigen der Bestellung.

Artikel 2: Tarife

Die Preise sind in Euro angegeben MwSt. exklusive Versandkosten. Für Käufer außerhalb Frankreichs können die Produkte ohne Steuer gekauft werden, wenn sie bei der Bestellung ihre Umsatzsteuer-Identifikationsnummer angeben. Die Preise werden jährlich aktualisiert.

Artikel 3: Abschluss des Online-Vertrags und Zahlung

Der Kunde schließt die Bestellung auf der Website ab und akzeptiert die allgemeinen Verkaufsbedingungen. Sie erhalten eine E-Mail zur Bestätigung der Bestellung sowie der ordnungsgemäßen Ausführung der entsprechenden Zahlung. Im Falle eines Abonnements werden zu jedem Fälligkeitsdatum automatisch Rechnungsaufrufe erzeugt. Die Bestellung gilt erst dann als vollständig, wenn die Zahlung vollständig eingegangen ist.

Artikel 4: Netzabdeckung

Bei angeschlossenen Produkten ist unbedingt vorher zu prüfen, ob der Standort, an dem das Gerät verwendet wird, gut vom Netz abgedeckt ist. Connected Beekeeping führt auf Wunsch des Kunden eine Diagnose zur Überprüfung der Abdeckung durch. Es liegt in der Verantwortung des Kunden, eine gute Bestandsaufnahme der verschiedenen Orte zu machen, an denen er das Gerät zu verwenden beabsichtigt.

Artikel 5: Vertraulichkeit der Daten

Wir garantieren die Vertraulichkeit der von Waagen generierten Daten. Die aufgezeichneten Gewichte und Standorte von Waagen sind nur für die Eigentümer von Waagen zugänglich. Diese Daten können für statistische Zwecke auf Abteilungsebene verwendet werden.

Auf Wunsch des Kunden kann Connected Beekeeping die Daten in Echtzeit an vom Kunden benannte Dritte übermitteln (sofern dadurch keine Entwicklungskosten entstehen).

Der Bienenstock Waagen enthält ein "ungenaues" Geolokalisierungsmerkmal. Dadurch ist es möglich, die Waagen in einem bestimmten Gebiet zu lokalisieren, aber der Punkt befindet sich nie am genauen Standort des Bienenstocks.

Artikel 6: Lieferbedingungen

Angeschlossene Produkte werden auf Bestellung gefertigt. Die Auslieferung erfolgt innerhalb von 1 bis 2 Monaten nach der Bestellung. Wenn das Produkt auf Lager ist, wird dies in der Schnittstelle explizit angegeben. In diesem Fall kann es schneller geliefert werden.

Artikel 7: Rücktrittsfrist

Der Kunde kann die bestellte Ware innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen zurückgeben. Die Kosten der Rücksendung gehen zu Lasten des Kunden. Im Falle einer Rückgabe wird das Produkt bis auf die Versandkosten zurückerstattet.

Artikel 8: Rechte an geistigem Eigentum

Markenzeichen, Domainnamen, Produkte, Software, Bilder, Videos, Texte oder allgemeiner Alle Informationen, die geistigen Eigentumsrechten unterliegen, sind und bleiben das exklusive Eigentum von Connected Beekeeping. Es erfolgt keine Übertragung von geistigen Eigentumsrechten durch diese AVB. Jede vollständige oder teilweise Vervielfältigung, Änderung oder Verwendung dieser Waren zum Zweck der aus welchem Grund auch immer, ist strengstens untersagt.

Artikel 9: Höhere Gewalt

Die Erfüllung der Verpflichtungen des Verkäufers aus diesem Vertrag wird ausgesetzt, wenn Eintritt eines zufälligen Ereignisses oder höherer Gewalt, das seine Ausführung verhindern würde. Der Verkäufer wird den Kunden über den Eintritt eines solchen Ereignisses so schnell wie möglich informieren.

Artikel 10: Nichtigkeit und Änderung des Vertrages

Sollte eine der Bestimmungen dieses Vertrages für nichtig erklärt werden, so hat dies nicht die Nichtigkeit des Vertrages zur Folge. sonstige Bestimmungen, die zwischen den Parteien in Kraft bleiben. Jede Änderung Der Vertrag ist nur nach einer schriftlichen und unterschriebenen Vereinbarung der Parteien gültig.

Artikel 11: Schutz von personenbezogenen Daten

In Übereinstimmung mit dem französischen Datenschutzgesetz vom 6. Januar 1978 haben Sie das Recht Daten abzufragen, auf sie zuzugreifen, sie zu ändern, ihnen zu widersprechen und sie zu berichtigen persönliche Informationen über Sie. Mit der Einhaltung dieser allgemeinen Verkaufsbedingungen erklären Sie sich mit Folgendem einverstanden dass wir diese Daten für die Erfüllung dieses Vertrages erheben und nutzen.

Artikel 12: Haftungsbeschränkungsklausel

Der Verkäufer kann unter keinen Umständen für die Verwendung der angeschlossenen Produkte verantwortlich gemacht werden.

Artikel 13: Anwendbares Recht

Alle Klauseln in diesen allgemeinen Verkaufsbedingungen, sowie alle Klauseln in den Die darin genannten Kauf- und Verkaufsgeschäfte unterliegen dem französischen Recht.

Artikel 14: Gewährleistung

Für alle Produkte gilt eine Garantie von 3 Jahren. Die Versand- und Rücksendekosten gehen zu Lasten des Käufers. Über die 3 Jahre hinaus bietet Connected Beekeeping eine Reparaturwerkstatt zu einem sehr vorteilhaften Tarif an.